Vertrieb & Kundendienst 8-18 Uhr: +49 (0) 3641 3101010


USB Festplatten für dedizierte Server

Erweitern Sie Ihren dedizierten Server um bis zu 4 USB-Festplatten

USB Festplatten für dedizierte Server: Erweitern Sie Ihren dedizierten Server um bis zu 4 USB-FestplattenEUserv bietet für jeden Serverkunden die Möglichkeit, seinen vorhandenen Festplattenplatz eines Servers durch externe USB-Festplatten zu erweitern. EUserv schließt dabei externe Festplatten über die freien USB-Ports des Mainboards an den bei uns gehosteten Root Server des jeweiligen Kunden an.

Was sind die USB-Festplatten?


Bei den USB-Festplatten handelt es sich um handelsübliche externe Festplatten in einem extra Gehäuse. Die USB-Festplatten werden an die freien USB-Ports des Mainboards angeschlossen. In der Regel sind 2 bzw. 4 USB-Ports vorhanden, deshalb sind bis zu 2 bzw. 4 Festplatten je Server anschließbar (Vorausgesetzt, die USB-Ports sind nicht anderweitig belegt). Der Anschluß erfolgt über den schnellen USB 2.0 oder 3.0-Bus, entsprechend schnell sind die USB-Festplatten.

Jede externe USB-Festplatte verfügt über eine Brutto-Kapazität von 500 bzw. 1000GB, d.h. Sie können bis zu 4x 1000GB = 4 TeraByte an zusätzlicher Plattenkapazität an Ihrem Server verfügen ohne Ihren Server tauschen zu müssen!


Welche Vorteile haben Sie als Serverbetreiber?

 

Durch den Anschluß der USB-Festplatten kann der wachsende Speicherbedarf Ihres Servers schnell und flexibel gedeckt werden. Gerade für bereits eingerichtete Server, deren Umzug auf einen neuen Server sehr viel Aufwand bedeuten würde, eignen sich die USB-Festplatten ideal als Speicherplatzerweiterung.

  • Upgrade:
    einfache Erweiterung der Festplattenkapazität des Servers

  • Lifetime:
    Verlängerung der Lebensdauer des Servers, falls er nur mehr Speicherkapazität benötigt

  • Umzugsoption:
    Auslagerung von Umzugsdaten auf die externe Festplatte zur Mitnahme auf einen anderen Server im Rechenzentrum (dadurch kein Kopieren mehr nötig)

 

Was gibt es bei USB-Festplatten zu beachten?

  • Es können maximal 4 externe Festplatten installiert werden.

  • Wenn es weniger freie USB-Ports am Server gibt, können nur bis zur maximalen Anzahl der freien nutzbaren USB-Ports externe Festplatten installiert werden.

  • Der Server muss neu gestartet werden, um im BIOS die USB 2.0 / 3.0 Unterstützung zu aktivieren. Der Server muss mindestens USB 2.0 und externe USB-Speicher unterstützen.

  • Eine externe USB-Festplatte kann innerhalb des Rechenzentrums kostenpflichtig zu einem neuen Server unter derselbem Kundennummer im selben Rechenzentrum umziehen, sobald das Laufzeitende des alten Servers erreicht ist. (maximal 14 Tage vor Abschaltung des alten Servers, Mehrfachumzüge zwischen 2 Servern sind ausgeschlossen.)

  • Einmal bestellt, müssen die USB-Festplatten über die gesamte Laufzeit des Servers angeschlossen bleiben und können nicht mehr abbestellt werden. (ausgenommen Umzug der Festplatte im Rechenzentrum am Laufzeitende des alten Servers)

Wie bestelle ich eine USB-Festplatte?

  • Sie haben bereits einen Root Server bei EUserv:
    Prüfen Sie, ob Ihr Servertarif USB-Festplatten unterstützt. Durch Klicken auf den Button "Warenkorb" wird eine USB-Festplatte dem Warenkorb zum Bestellen hinzugefügt. Sofern der Server die Professional Option unterstützt, muss diese im Kundencenter bereits aktiviert sein.

  • Sie haben noch keinen Root Server bei EUserv:
    Bitte bestellen Sie erst einen Rootserver bei EUserv, der USB-Festplatten oder die Professional - Option unterstützt und richten Sie diesen ein. Erst nach Freischaltung des Servers können Sie dann die USB-Festplatten bestellen. Sofern der Server die Professional Option unterstützt, muss diese im Kundencenter bereits aktiviert sein.

Welche Kosten fallen für USB-Festplatten an?

Service zusätzliche Informationen monatlich einmalig Bestellung
externe USB Festplatte 1000GB Kapazität 1000GByte zum Anschluss an den USB-Port eines Root Servers EUR EUR order now
externe USB Festplatte 500GB Kapazität 500GByte zum Anschluss an den USB-Port eines Root Servers EUR EUR order now
Umzug Umzug einer USB-Festplatte zu einem anderen Server zum Ende des alten Serververtrages   29,90 EUR Beauftragung über den Support

Falls gewünscht, kann eine defekte externe Festplatte dem Kunden nach Austausch gegen eine Gebühr i.H.v. einmalig 238,- EUR zugesendet und damit gekauft werden (z.B. für Datenrettung).



*)**)***) Preis pro Monat zzgl. einer einmaligen Einrichtungsgebühr ab 0,- EUR. Bitte beachten Sie die Leistungs- und Preisauszeichnung der jeweiligen Angebote. Alle Preise inkl. MWSt. und eine Mindestvertragslaufzeit je nach Tarif ab 1 Monat. Es gelten unsere AGB. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Produktnamen, Logos und Markenrechte liegen bei den jeweiligen Herstellern auch wenn diese nicht extra gekennzeichnet wurden.

Copyright © 1995, 1998, 2005-2016 EUserv Internet